Feed auf
Artikel
Kommentare

Tag-Archiv 'Bagatellkündigung'

Der Fall „Emmely“ – Fristlose Kündigung wegen Einlösung aufgefundener Leergutbons Bislang hieß es: Ein vorsätzlicher Verstoß des Arbeitnehmers gegen seine Vertragspflichten kann eine fristlose Kündigung auch dann rechtfertigen, wenn der damit einhergehende wirtschaftliche Schaden gering ist. Heute hat das Bundesarbeitsgericht entschieden: Nicht jede unmittelbar gegen die Vermögensinteressen des Arbeitgebers gerichtete Vertragspflichtverletzung ist ohne Weiteres ein […]

Kompletten Beitrag lesen »

Der Arbeitgeber, ein Unternehmen der Textilindustrie, hat einem 35-jährigen Sachbearbeiter in der Abteilung Einkauf die außerordentliche, hilfsweise ordentliche Kündigung ausgesprochen, nachdem dieser das Mittagessen seiner Lebensgefährtin unter Einlösung einer Essensmarke bezahlt hatte, die er sich zuvor von einem Arbeitskollegen erbeten hatte.  Erfolgte die Kündigung zu Recht ?

Kompletten Beitrag lesen »